Kontakt
Kutsche Elektrotechnik
Hügelstraße 11
32351 Stemwede
Homepage:www.kutsche-elektro.de
Telefon:05745 9201190
Fax:05745 9201199

E-Konfigurator

In nur ein paar einfachen Schritten können SIe sich Ihre Elektroinstallationen zusammenstellen.

Elektrokonfigurator

Beleuchtung

Setzen Sie Ihre vier Wände perfekt mit dem richtigem Lichtsystem in Szene.

Beleuchtung

E-Mobilität

Jetzt in eine umweltfreundliche Zukunft fahren und dabei noch Geld sparen!

E-Mobilität

Kundendienstanfrage

Mit nur drei einfachen Schritten sind wir bestens auf unseren Einsatz bei Ihnen vorbereitet. Füllen Sie dazu einfach unser Kundendienstformular aus.

E-Mobilität

Smarte Lichtsteuerung

Mit smarter Lichtsteuerung (Smart Lighting) erhalten Sie eine individuelle Beleuchtung, die automatisch auf Umgebungsveränderungen reagiert und die Sie exakt auf Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse anpassen können.

Smarte Lichtsteuerung

Bildquelle: Brumberg Leuchten

Smarte Lichtsteuerung

Bildquelle: Jung

Smarte Lichtsteuerung

Bildquelle: Theben

Smarte Lichtsteuerung

Bildquelle: Theben

Eine variable Lichtgestaltung basiert auf mehreren Lichtquellen, die verschiedene Arten von Licht bereitstellen: Raumlicht für die Grundhelligkeit, Akzentlicht zur Betonung einzelner Zonen und Stimmungslicht zur gezielten Erzeugung einer bestimmten Atmosphäre. Um die einzelnen Lichtquellen bequem aufeinander abzustimmen, empfiehlt sich der Einsatz einer zentralen Lichtsteuerung.

Mit solch einer Lichtsteuerung können Sie beispielsweise aus mehreren Leuchten bestehende Lichtszenen definieren und schnell wieder abrufen, ohne einzelne Dimmer und Schalter bedienen zu müssen. Um die einzelnen Leuchten in die Steuerung einzubinden, benötigen diese Signalempfänger – entweder in der Leuchte selbst oder in der zugehörigen Verteilerdose. Die letztgenannte Variante lässt sich in der Regel auch problemlos nachrüsten. Insbesondere bei einer Nachrüstung empfiehlt sich der Einsatz eines funkbasierten Systems, da keine neuen Leitungen verlegt werden müssen. Gesteuert wird die Beleuchtung nach der Einrichtung der Lichtsteuerung klassisch per Funktionsschalter oder modern per Touchpanel oder Smartphone. Selbstverständlich ist auch eine Kombination aus beidem möglich!

Mit RGB-(W)-Systemen ist zudem die Einstellung der Leuchten auf eine gewünschte Lichtfarbe möglich. So kann die farbpsychologische Wirkung des Lichts (z.B. beruhigend oder anregend) genutzt werden. Ausführliche Informationen finden Sie im Artikel „Intelligentes Licht“ in der Rubrik Beleuchtung.

Ein Zusatznutzen liegt in der Möglichkeit, mit einer Anwesenheitssimulation potentielle Einbrecher abzuschrecken: Einzelne Leuchten werden zu vorher eingespeicherten Zeiten ein- und ausgeschaltet – dies täuscht die Anwesenheit der Hausbewohner vor. Auch denkbar: Bei Auslösung eines Alarms, zum Beispiel eines Rauchmelders, wird das Licht in allen Räumen eingeschaltet.


Produktinformationen der Markenhersteller

Beispiele, Trends und Lösungen aus diesem Bereich finden Sie hier.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Elektro GmbH & Co. KG

Partner Logo Brandbelt
Partner Logo Brandbelt
Partner Logo Brandbelt
Partner Logo Brandbelt
Partner Logo Brandbelt
Partner Logo Brandbelt
Zum Seitenanfang